Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 

Dieses Forum ist leider nicht mehr aktiv. Bitte besucht uns unter folgendem Link

Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 19 Antworten
und wurde 1.224 mal aufgerufen
 Deckanzeigen
Seiten 1 | 2
lex01ie ( Gast )
Beiträge:

19.05.2006 11:59
Irish Tinker- Deckhengst "Merlin" antworten

Ab dem 01. Mai 2006 steht "Merlin" gesunden Tinkermädels (selbstverständlich auch Stuten anderer Rassen) zum Decken zur Verfügung. "Merlin" ist ein Tinker im "Shire-Typ": Rappe mit Blesse und 4 weißen Füßen. Er hat momentan eine Größe von ca. 1,50m Stockmaß, wird aber mit Sicherheit ein Endmaß von 1,60m erreichen. „Merlin“ besitzt einen unvergleichlichen Charakter, ist absolut lieb und verschmust, hat ein korrektes Gebäude und ist kerngesund. "Merlin" deckt frei im Natursprung auf der Weide. Er steht im Ruhrgebiet, in der Nähe von Dortmund und Herdecke.

DECKTAXE:
150,-€ inkl. maximal 4Wochen Unterbringung auf unserer Sommerweide (ab dann Verlängerung nach Absprache für 50,-/Monat möglich).


Sve Offline

P.R.E.


Beiträge: 782

19.05.2006 20:52
#2 RE: Irish Tinker- Deckhengst "Merlin" antworten

Warum nimmst du nur so wenig Decktaxe?

lex01ie ( Gast )
Beiträge:

21.05.2006 11:59
#3 RE: Irish Tinker- Deckhengst "Merlin" antworten

Huhu Svea,

da "Merlin" im Gegensatz zu anderen Tinkerhengsten, die eine Decktaxe von 250Euro aufwärts nehmen, nicht eingetragen ist, finde ich eine Decktaxe von 150 Euro fair.

LG, Alex

Sve Offline

P.R.E.


Beiträge: 782

21.05.2006 19:50
#4 RE: Irish Tinker- Deckhengst "Merlin" antworten

naja gut, aber 150€ INKL Unterbringung der Stute. Das kannse ja schon fast alleine für die Unterbringung nehmen!
Ich denke du bist zu günstig!

lex01ie ( Gast )
Beiträge:

23.05.2006 10:26
#5 RE: Irish Tinker- Deckhengst "Merlin" antworten

Wenn auch mein Tinkerstütchen "Joy" sich alle Zeit der Welt läßt, ihr und "Merlins" gemeinsames Baby auf die Welt zu lassen, so hat zumindest Tinkerstute "Melina", die letztes Jahr ein Techtelmechtel mit meinem Hengst hatte (die Stute wohnt inzwischen bei Hannover), gestern Nachmittag um 15 Uhr 18 ein kerngesundes und wunderhübsches Rappscheck-Mädchen zur Welt gebracht und meinem "Merlin" somit zu ersten Vaterfreuden verholfen....und mich quasi zur Großmutter gemacht. Wenn ich jetzt schon so aus dem Häuschen bin...wie soll das denn erst werden, wenn "Joys" Baby da ist???? Ich bin soooo stolz und freu mich sooooo!

Darf ich vorstellen: das ist die kleine "Minou"


http://www.tinker-nrw.de

Woodland ( Gast )
Beiträge: 0

23.05.2006 10:29
#6 RE: Irish Tinker- Deckhengst "Merlin" antworten

lichen glückwunsch OMI
.


bis denne...woodland

ashanti Offline

RuhrpottHaffi

Beiträge: 251

23.05.2006 12:06
#7 RE: Irish Tinker- Deckhengst "Merlin" antworten

ja, das ist aber ein nettes mädchen

herzlichen glückwunsch!!!

nicola mit janosch und ashanti

OpA*SaM Offline

Admin

Beiträge: 574

23.05.2006 14:06
#8 RE: Irish Tinker- Deckhengst "Merlin" antworten

sam und jessie gratulieren
der frisch gebackenen oma zum nachwuchs....

voll knuffig das kleine ding


Mister Ed Offline

Admin


Beiträge: 1.029

24.05.2006 07:07
#9 RE: Irish Tinker- Deckhengst "Merlin" antworten

OOOOOOOOOOOOOOOOH ICH WILL DAS HABEN.....

Happy Birthday

Gulliver* Offline

das Dressurpferd


Beiträge: 259

24.05.2006 13:37
#10 RE: Irish Tinker- Deckhengst "Merlin" antworten

Ei, wie NIIIIETLISCH das is
Noch ein Kuschelchen für´s Bett


lex01ie Offline

Fohlen

Beiträge: 66

02.06.2006 00:24
#11 RE: Irish Tinker- Deckhengst "Merlin" antworten

Wenn mir gestern Morgen jemand gesagt hätte, daß ich mittags bereits selber "Tinker-Omi" sein würde, hätte ich denjenigen wahrscheinlich für verrückt erklärt!

Ich wollte heute eigentlich einen gemütlichen "ponyfreien" Tag machen, bis meine "Puschelfee Antje" mich mittags völlig unscheinbar anrief, um zu fragen, ob sie nun heute die Puschel- oder die Shetty- Weide abäppeln soll. Ich erkundigte mich, ob alle Ponys noch an ihrem Ort seien, keiner ausgebrochen ist und ein Fohlen auch nicht in Sicht sei, um ruhigen Gewissens meinen "gammeligen Nachmittag" einläuten zu könnnen. Hach, welch Genuß! ...Bis zwei Minuten später das Handy erneut schellte und ich nur noch von Antje hörte "Alex, komm schnell... Joys" Fohlen ist da!"
Ich wußte vor lauter Aufregung garnicht, was ich zuerst machen sollte: Amok laufen? Hyperventilieren?Wen anrufen? Mich anziehen? Aber wo sind meine Anziehsachen? Wo ist das Handy, wo der Fotoapperat?...Chaos pur! Mein Auto fuhr noch nie so langsam wie an diesem tag und auch die Straßen hier bei uns waren scheinbar auch noch niemals so voll wie da!
Die Zeit schien endlos zu sein, bis auch ich "meinen Puscheljungen" dann endlich selbst zu Gesicht bekam.

Die Geburts verlief am helligten Tage quasi völlig von alleine und absolut unproblematisch: der kleine "Mighty" und seine Mama "Joy" sind beide wohlauf. Papa "Merlin" hat die Geburt zwar aus nächster Nähe mit erleben dürfen, sieht seinen Sohn momentan jedoch nur von der anderen Seite der Litze.
Es es ist ein kleiner Rappschecke geworden...wobei ich den Begriff "Schecke" schon arg vermessen finde *lach* ...die schwarzen Flecken muß man wirklich suchen.
Hach....ich bin so glücklich und soooo stolz: unser erstes eigenes Tinkerbaby!

@ Mama "Joy" und Papa Merlin": TOLL gemacht!



OpA*SaM Offline

Admin

Beiträge: 574

02.06.2006 08:17
#12 RE: Irish Tinker- Deckhengst "Merlin" antworten

oh man ist der süß!!!!
na dann erstmal herzlichen glückstrumpf....

und viel spaß mit dem süßen...


Vaquera Offline

Zeitspringer


Beiträge: 1.084

02.06.2006 08:43
#13 RE: Irish Tinker- Deckhengst "Merlin" antworten

Von mir auch einen Herzlichen Glückwunsch. Der ist ja echt knuddelig.

Woodland ( Gast )
Beiträge: 0

02.06.2006 09:33
#14 RE: Irish Tinker- Deckhengst "Merlin" antworten

das ist ja ein mohrenköpfchen
.

bis denne...woodland

Sve Offline

P.R.E.


Beiträge: 782

02.06.2006 10:27
#15 RE: Irish Tinker- Deckhengst "Merlin" antworten

Och wat süß!!!

Is ja immer wieder schön!!

Unserre Stutis bekommen ihre Babys immer Nachts!

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Forum Software von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen